Feuerwehr Scheifling

Gesamtübung

Gesamtübung

Am Sonntag fand um 08:30 Uhr eine Gesamtübung der FF-Scheifling statt. Annahme war ein Wirtschaftsgebäudebrand bei der Fam. Michael Galler. Die Mannschaft des RLF-As führte mittels schwerem Atemschutz die Rettung von 2 Personen durch. Die größte Herausforderung stellt im Gebäude der dichte Rauch dar, wodurch die Sicht so stark beeinträchtigt wurde. Mit Hilfe der Wärmebildkamera konnten die beiden vermissten Personen aus dem Gebäude gerettet werden. 

Der Trupp des LKW-As stellt deine Zubringleitung zum RLF-A her und unterstütze bei der Brandbekämpfung.

Weitere Beiträge: